Home

journalismus-large

JOURNALISMUS

Seit März 2015 bin ich als freie Journalistin tätig. Ich liebe es den Niederrhein und seine Leute zu entdecken. Was ich alles schon so erlebt habe, könnt Ihr in meinem Blog nachlesen.

moderation-large

MODERATION

Schon seit Kindesbeinen stehe ich gerne auf der Bühne und moderiere. Neben Kinderevents ist seit Anfang 2016 unser eigener „Sprachrohr“ Poetry Slam in der Röhre Moers dazugekommen.

rezension-large

TEXT & REZENSION

Seitdem ich denken kann, sind Bücher eine meiner großen Leidenschaften. Kritiken über Veranstaltungen verfasse ich schon seit Langem. Jetzt kommen auch Bücher dran.

Kontakt Sarah Dickel Moderation Journalistin

SARAH DICKEL

TEXTERSTELLUNG & MODERATION

info@niederrheinblond.de

 

MEIN LEBEN ALS JOURNALISTIN

Kommt mit mir auf Entdeckungsreise!

There’s a Light
Es ist die Jahreszeit der Dunkelheit und doch leuchten an vielen Orten Lichter, die uns und unser Herz erwärmen. Read more.
ZUM ARTIKEL
Mehr als drei Monate
"Mehr als drei Monate" ist meine erste Kurzgeschichte, die ich bei einem Wettbewerb eingereicht habe. Read more.
ZUM ARTIKEL
Unterwegs mit der Maus Teil 3
Hoch hinaus ging es beim letzten Stopp mit der Maus. So hoch hinaus, dass ich kurzzeitig allen Mut zusammennehmen musste. Read more.
ZUM ARTIKEL

MEINE REZENSIONEN

Welche Bücher bekommen fünf Anker?

Dirty Dancing live on Tour
"Mein Baby gehört zu mir" - Kaum ein Filmsatz löste so viele Begeisterungsrufe bei den Frauen hervor, wie dieser. Read more.
ZUM ARTIKEL
STM: „Heimat ist Sicherheit“
Wie sieht Heimat aus? Wie riecht sie, wie schmeckt sie? Alle diesen Fragen ging das Schlosstheater Moers auf den Grund. Read more.
ZUM ARTIKEL
Let’s do the Time Warp
Konfetti zwischen den Klamotten, die nicht nur leicht durchnässt, sondern auch spärlich ausfallen? Herzlich willkommen in der Rocky Horror Show. Read more.
ZUM ARTIKEL

UNTERWEGS

Neue Ecken der Welt entdecken

Abstecher ins Nachbarland – Arcen
Ich habe Niederlandistik studiert. Warum? Weil ich die Niederlande mag. Die Menschen, die Landschaft, das ganze Land eben. Read more.
ZUM ARTIKEL
Eine Nacht im Schlafstrandkorb
Draußen unter dem Sternenhimmel schlafen, was gibt es Romantischeres? Eine Nacht am Strand im Schlafstrandkorb. Read more.
ZUM ARTIKEL
Die Sache mit dem Meerweh
Meine Heimat ist der Niederrhein. Aber manchmal zieht es mich an einen ganz besonderen Ort. Read more.
ZUM ARTIKEL